Beiträge im Archiv

Album-Mastering für Alif Naaba

Alif Naaba steht für feinfühligen, positiven „Pop“ aus Afrika, der auch zu den hiesigen, 4/4-Takt-verwahrlosten Ohren ohne größere Anstrengung kompatibel ist. Dem aktuellen Album „Wakat“ durfte ich, gemeinsam mit Kollegen und Feinklang-Experten Ruben Tilgner, nun auch sound-technisch den letzten Schliff verpassen. Und das ist gelungen, wie wir von Alif & Band lobend vernommen haben – Weiter lesen